Hochwasser in Lübeck

Veröffentlicht: 6. Januar 2017 in Allgemein

Lübeck – Land unter / oder: Lübeck – das Venedig des Nordens…
Mit 6,79 m hat die Trave die ehrwürdige Hansestadt Lübeck in der Nacht vom 4. zum 5. Januar 2017 überrascht. Die unheiligen Drei Könige Ostsee, Trave und Tief Axel kamen unerwartet und dermaßen heftig, dass die Vorsorgemaßnahmen der Anwohner teilweise nicht mehr ausreichend waren und die Flut über die Schotten der Hauseingänge lief.

Musik: Georg Friedrich Händel – Wassermusik Suite no 2 Allegro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.